Babymassage

"Berührt, gestreichelt und massiert werden, das ist Nahrung für das Kind Nahrung, die genauso wichtig ist wie Mineralien, Vitamine und Proteine." Aus “Sanfte Hände” von Frédérick Leboyer

Die Zeit, die Sie sich nehmen, Ihr Kind zu berühren und zu liebkosen ist eine sehr intensive Erfahrung und sendet Ihrem Kind eine ganz besondere Botschaft, die lautet:  ” Ich liebe Dich und möchte Kontakt zu Dir aufnehmen, zu dir ganz allein.”

Die Sinneserfahrung fördert die Gesunderhaltung und das Wohlbefinden Ihres Kindes.  Damit Stress im Alltag nicht zur Überreizung und Erschöpfung führt, födert die Babymassage auch den Abbau von Spannung bei Ihrem Kind. Sie kann außerdem Linderung bei Blähungen und Koliken schaffen.

 Unter Anleitung erlernen Sie verschiede Griffe zur Massage an Armen, Beinen, Rumpf, Gesicht und Rücken des Babys.

Der Kurs wird von Judith Wolf-Tolle geleitet.


Termine:

4 mal Montag, 12.00 - 13.00 Uhr

06.Mai – 27.Mai 2019 

03.Juni -01.Juli 2019 (Kein Kurs am 10.06.19)

05.August - 26.August 2019

02. September - 23. September 2019

Kosten:

Der Kurs ist eine Privatleistung und kostet 55 €. 

Babymassageöl und ein Skript werden gestellt.

Bitte zum Kurs mitbringen:
Bequeme Kleidung, evtl. Wechselkleidung
Unterlage fürs Kind
2 Handtücher