Geschwisterkurs


Wenn sich Familienzuwachs ankündigt, ist dies meist eine freudige Botschaft, kann für das Geschwisterkind jedoch auch eine Herausforderung sein. Denn bei vielen Kindern kommt neben der Freude zugleich auch Angst auf: „Da kommt ein Konkurrent, der mir Liebe und Zuwendung, Zeit, Essen, Spielsachen und noch mehr wegnimmt.“

Zum Glück kann man "großer Bruder" und "große Schwester" lernen. In unserem Geschwisterkurs werden Kinder auf ihre neue Rolle vorbereitet. Auch dem begleitenden Elternteil werden Möglichkeiten zur Unterstützung dieses Prozesses vermittelt.

 

Der Kurs ist für Kinder im Alter von 3,5 bis 7 Jahren und mit Begleitung durch einen Elternteil vorgesehen.


Kursinhalte

  • die baldigen Geschwisterkinder werden mit dem Thema Schwangerschaft und den Abläufen in Mamas Bauch vertraut gemacht
  • Ängste und Unsicherheiten reduzieren und nehmen
  • Vorbeugung von Eifersucht und Neid
  • Wecken von Interesse am Geschwisterkind
  • Erläuterung der Bedürfnisse eines Babys
  • Entwicklung eines gesunden Verständnisses gegenüber dem Familienzuwachs  


Kursaufbau

Das Kursangebot umfasst zwei Unterrichtsstunden. Im ersten Teil wird es primär um das Baby in Mamas Bauch, die Geburt und die Babypflege gehen. So können die Kinder an (mitgebrachten) Puppen lernen, wie man das Baby an- und auszieht, wickelt und mit ihm kuschelt und schmust.

Der zweite Teil des Kurses befasst sich vorrangig mit dem Beratungsangebot an den begleitenden Elternteil. Hierbei werden ausgehend von Basiserkenntnissen der Entwicklungspsychologie gemeinsam Möglichkeiten erarbeitet, wie Eltern das „Geschwisterdasein“ im Familienalltag unterstützen können. Die Kinder haben währenddessen die Möglichkeit im Nebenraum (offene Verbindungstür zum Kursraum) mit einem mitgebrachten Spielzeug die Zeit zu verbringen.

Zum Abschluss des Kurses wird ein Geschwisterdiplom überreicht.


Termine

Leider werden derzeit  keine Geschwisterkurse angeboten. 


Kosten

 30 Euro pro Kind


Bitte mitbringen

  • bequeme Sachen
  • falls vorhanden eine Babypuppe oder ein Teddy nebst Anziehsachen
  • ein Lieblingsspielzeug für die Beschäftigung während der zweiten Kursstunde
  • Kursgebühr in bar

 

 



Anmeldung

Direkt auf der Website über das Online-Anmeldeformular